Servus liabe leid!

Servus, Grias Ench und ein herzliches Willkommen im Weihenstephaner Berlin!
Sehr geehrte, liebe Gäste, schön, dass Sie da sind!

Gewölbekeller

Das Weihenstephaner befindet sich im ältesten Haus des Berliner Stadtteils Mitte anno 1749.
Es war ein Geschenk des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm II. für die Schriftstellerin Anna Louisa Karsch.
Auch der historische Gewölbekeller des Hauses stammt aus diesem Jahr. Nach der aufwendigen Renovierung 2002 und 2003 wird das historisch-rustikale Gewölbe heute für die Bewirtung der Gäste des Weihenstephaner genutzt.
Bis zu 180 Personen finden hier an urtypischen Wirtshaustischen in historischer Atmosphäre Platz.

Braustüberl

Im Braustüberl‘ finden für große Veranstaltungen auf der linken und rechten Seite bis zu 100 Personen in einem Raum Platz. Der perfekte Ort für Ihr Event oder Ihre Weihnachtsfeier!
Für eine musikalische Umrahmung Ihres Abends bietet die Akustik dieses Gewölbes perfekte Voraussetzungen.

Schliersee‘

Unser Schliersee Stüberl‘ bietet urige Gemütlichkeit für bis zu 25 Personen.

Brunnenzimmer

Unser Brunnenzimmer lädt Sie mit bis zu 20 Gästen, geprägt durch den historisch erhaltenen und beleuchteten Brunnenschacht, wie ein eigenes romantisches Kämmerlein zum Verweilen und Schmausen ein.
Dieser Raum bietet durch Ecklage im Gewölberundgang, den perfekte Rahmen für interne Meetings, deren Inhalte nur für diese Teilnehmer und Gäste gedacht ist.

Stammtisch

Das Meeting danach…
die Stammtischrunde…
die Skatrunde…
– genießen Sie mit bis zu 8 Gästen das traditionelle Ambiente eines Stammtischs in unserem historischem Gewölbekeller.

Nischer´l

Unser Nischer´l ist der perfekte Platz für Begleiter von großen Gruppen oder aber kleinen Gruppen mit bis zu 7 Personen.

Josef

Ebenfalls eine Tradition in südlichen Wirtshäusern – das nach dem Sohn des Wirt`s benannte „Josef´ Stüberl“ – es bietet bis zu 25 Personen Platz in gemütlicher Atmosphäre.
Durch die angrenzende Lage an unseren Ausschank im Gewölbekeller, ist auch für eine zeitnahe Versorgung Ihrer geselligen Runde gesorgt.

Restaurant

Im Erdgeschoß des Weihenstephaner stehen 100 gemütliche Sitzplätze an traditionell edelbayerischen Tischen zur Auswahl.
Wir bieten Ihnen in dieser typischen Wirtshausatmosphäre, neben unseren alpinen Schmankerl‘n und den Bierspezialitäten der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan, für Sie ausgesuchte Gerichte aus den Regionen Bayern, Tirol und Südtirol.

Hofgarten

Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen im Frühling durch die Wolken kämpfen, wird der Biergarten des Weihenstephaner zum beliebtesten und wohl auch ruhigsten Rückzugsort am Hackeschen Markt.
Vom Frühlingsbeginn bis in den späten Herbst genießen bis zu 250 Menschen das bunte Treiben auf diesem lebendigen Stadtplatz und genießen dabei die bayerischen Speisen und Getränke. Windgeschützt und etwas abseits des regen Treibens liegt der historische Hofgarten. Hier findet sich im Sommer ein schattiges Plätzchen unter einem der Sonnenschirme, während sich in den Nächten die Wärme des Tages fängt und so für eine angenehme Atmosphäre bis spät in die Nacht sorgt. 60 Gäste sitzen an Biergartenmobiliar mit blau-weißen Tischdecken.

Karte

Unser großes Bestreben ist es, die alpine Wirtshauskultur in Berlin zu leben und hier am Hackeschen Markt noch stärker zu etablieren. Dazu gehören für uns die exzellenten Biere der Staatsbrauerei Weihenstephan – der ältesten Brauerei der Welt –, die sehr guten Produkte aus dem bayrischen Alpenvorland, genauso wie die aus Tirol und Südtirol – vor allem jedoch die herzliche und natürliche Gastlichkeit, wie Sie sie aus Ihren Urlauben und Reisen in diese Regionen kennen.
Wir verwenden ausschließlich Produkte in Küche und Keller von Lieferanten und Produzenten, die wir persönlich kennen, deren Betriebe wir besichtigt haben und die wir selbst vor Ort verköstigt haben. Denn nur so können wir sicher sein, dass unser Qualitätsversprechen zu jederzeit eingehalten und durch Sie überprüft werden kann.

Unsere Biere

Die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan, gegründet im Jahr 1040, ist die älteste noch bestehende Braustätte der Welt. Als Regiebetrieb des Freistaates Bayern wird sie als modernes Unternehmen geführt, welches Biere von höchster Qualität braut.
Die einmalige Verbindung von Tradition und moderner Wissenschaft verleiht der Brauerei den Qualitätsstandard „Premium Bavaricum“. Vom milden, süffigen „Weihenstephaner Original“ über das kräftige, malzaromatische „Weihenstephaner Korbinian“ bis hin zu den unvergleichlichen Weißbierspezialitäten steht man vor der Qual der Wahl. Aber – und das ist das Schöne – umso mehr Genuss verspricht das Aussuchen.

Reservierung und Kontakt

Ob mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern … reservieren Sie gleich Ihre Plätze für einen unvergesslichen Abend in alpin-bayerischer Gemütlichkeit.

Sie finden uns direkt auf dem Hackeschen Markt in Berlin Mitte gegenüber vom Ausgang der S-Bahn.
Täglich von 11:00 -01:00 Uhr geöffnet.
Warme Küche täglich bis 23:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Weihenstephaner-Team
Neue Promenade 5 / Hackescher Markt
Telefonisch unter +49 (0)30 84 71 07 60
info@weihenstephaner-berlin.de